Recycling Kunst aus Plastikmüll

Recycling Kunst aus Plastikmüll,

ein Kunstprojekt im Rahmen des Kulturagenten Programm NRW, in der Hauptschule Alstaden in Oberhausen.

Während zweier Tage, in jeweils fünf Stunden gestalteten Schüler/innen der Klassenstufe 9, nach eigenen Ideen und Entwürfen, Kunst aus leeren Plastikverpackungen. Es entstanden unterschiedlichste skurrile, pfiffige und originelle Objekte.

Neben der künstlerischen Auseinandersetzung ist es möglich, das Thema Umweltschutz (z.B. Müllvermeidung)  in diesem kulturellen Kontext, durch sinnliche Erfahrung und der Inspiration zur selbstständigen Kreativität, den Jugendlichen näher zu bringen.

 

 

…auch der Gasometer in Oberhausen war ein beliebtes Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.